Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung

Was ist Entity Framework Core 2.1?

Erschienen am 31.5.2018
Zahlreiche neue Funktionen


  • Lazy Loading (mit und ohne Runtime Proxies), Optional, nicht mehr Standard wie im klassischen EF !!!, ohne Runtime Proxies: Entitätsklassen müssen verwendet werden, keine reinen POCOs mehr (Parameter in Konstruktoren der Entitätsklassen notwendig!)
  • LINQ GroupBy() wird teilweise (!) in Datenbank ausgeführt
  • Wertkonvertierung beim Materialisieren und Speichern
  • Data Seeding und Spaltensortierung beim Anlegen einer Tabelle
  • Query Types: Mapping von Views, Tabellen ohne PK und SQL-Befehlen sowie TVFs/SPs (aber kein Speichern von Änderungen möglich)
  • Include for derived types: var query = context.People.Include(p => ((Student)p).School);
  • Unterstützung für System.Transactions (TransactionScope)

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

LINQ
SQL
POCO
System.Transactions
Lazy Loading
Konstruktor
Datenbank

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Entity Framework Core 2.1;  Gesamter Schulungsthemenkatalog