Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung
Begriff Microsoft BUILD-Konferenz
Abkürzung BUILD
Eintrag zuletzt aktualisiert am 07.05.2018

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Microsoft BUILD-Konferenz?

Die Microsoft "BUILD Windows"-Konferenz ersetzt seit 2011 die Professional Developers Conference (PDC). Während die Professional Developers Conference (PDC) von der Entwicklerabteilung organisiert wurde, ist die BUILD-Konferenz unter der Verantwortung des Windows-Abteilung.

2011 (13. bis 16. September 2011), Anaheim bei Los Angeles:
Ankündigung Windows 8 inkl. WinRT sowie .NET 4.5

2012, Redmond:
Vorstellung Windows Phone 8

2013 (26.-28.6.2013), San Francisco:
Ankündigung Windows 8.1, .NET 4.5.1

2014 (2.-4.4.2014), San Francisco:
Ankündigung Windows 8.1 Update und Windows Phone 8.1, C# 6.0, ASP.NET vNext, .NET Core

2015 (29.4. bis 1.5.2015), San Francisco
Windows 10, Konverter für iOS/Android App zu Windows Apps, Visual Studio 2015 RC, Visual Studio Code

2016 (30.3. bis 1.4.), San Francisco
Xamarin in Visual Studio, Visual Studio 2016, Visual Studio 2015 Update 2

2017 (10.5. bis 12.5.), Seattle
.NET Core 2.0 Preview 1, XAML Standard, Windows 10 Fall Update, Visual Studio 2017 Update 3, Xamarin Live Player App

2018 (7. bis 9.5.), Seattle
.NET Core 2.1 Release Candidate 1, Ankündigung WPF und Windows Forms für .NET Core 3.0, Visual Studio 2017 Update 7 RTM, Visual Studio 2017 Update 8 Preview 1, Visual Studio Live Share, IntelliCode

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Microsoft BUILD-Konferenz  Gesamter Schulungsthemenkatalog

Bücher zu diesem Thema:

 Alle unsere aktuellen Fachbücher