Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist Funktionsbasiertes Commandlets?

Es gibt eine sehr einfache Möglichkeit, um eigene Commandlets zu erstellen und damit die Fähigkeiten der PowerShell zu erweitern: Eine in der PowerShell-Sprache geschriebene Funktion in einem PowerShell-Skript kann wie ein Commandlet verwendet werden. Solche Commandlets heißen funktionsbasierte Commandlets.

Ein funktionsbasiertes Commandlet besteht aus folgenden Teilen:

Mindestens einer in der PowerShell-Sprache geschriebenen Funktion, deren Name wie ein Commandlet aus Verb und Substantiv aufgebaut ist.

EinerListe von Parametern.

Einem Unterblock mit Name begin, der einmalig zum Beginn der Verarbeitung des Commandlets ausgeführt wird.

Einem Unterblock process, der für jedes Objekt in der Pipeline ausgeführt wird. Process wird bei leerer Pipeline genau einmal aufgerufen.

Einem Unterblock end, der einmalig zum Ende der Verarbeitung ausgeführt wird.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Commandlet
Pipeline
Objekt
Pipe

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Funktionsbasiertes Commandlets  Gesamter Schulungsthemenkatalog