Sie sind hier: Startseite | Wissen

Was ist Container?

Container sind eine Ablaufumgebung für Anwendung, die die Anwendung vom Betriebssystem isoliert. Der Container enthält alles, was die Anwendung zum Betrieb benötigt (z.B. eine bestimmte Version des .NET Frameworks und anderer .NET-Komponenten). Anders als bei der Virtualisierung mit virtuellen Maschinen umfasst ein Container aber kein komplettes Betriebssystem. Je nach Implementierung teilen sich die Container das Betriebssystem mit dem Container-Host (z.B. bei Windows Server Containern) oder die Container auf einem Host haben zwar einen anderen Betriebssystem-Kern als der Host, teilen sich aber untereinander einen Betriebssystem-Kern (z.B. Linux-Container on Windows - LCOWs).

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

LCOW
.NET-Komponente
Windows Server
Komponente
Linux

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Container  Gesamter Schulungsthemenkatalog