Sie sind hier: Startseite | Wissen

Begriff Objekt-relationale Datenbank
Abkürzung ORDBMB

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Objekt-relationale Datenbank?

Objekt-relationale Datenbankmanagementsysteme (ORDBMS) ermöglichen die Speicherung selbstdefinierter komplexer Datentypen in einzelnen Tabellenzellen einer relational Datenbank (im Widerspruch zur ersten Normalform des relationalen Datenbankdesigns). Diese Funktionalität ist zum Beispiel in Oracle ab Version 8.0 und in Microsoft SQL Server ab Version 2005 enthalten.

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

Objekt-relationale Datenbank
Microsoft SQL Server
SQL Server
Datenbank
Oracle

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Objekt-relationale Datenbank  Gesamter Schulungsthemenkatalog