Begriff Rich Internet Application
Abkürzung RIA
Eintrag zuletzt aktualisiert am 09.11.2007

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Rich Internet Application?

Rich Internet Application (RIA) ist eine neuere Bezeichung (Jahre 2006/2007) für Webanwendungen, die Funktionen wie Desktop-Anwendungen haben. RIA-Anwendungen zeichnen sich dadurch aus, dass die Darstellung auf dem Webclient (Browser) erzeugt wird, während die Datenhaltung, die Logik und die Zustandsverwaltung der Anwendung weiterhin auf dem Webserver stattfindet.

RIA-Techniken sind insbesondere AJAX (JavaScript/DOM) und Browser-PlugIns wie Macromedia Flash und Microsoft Silverlight.

Aliase:
Rich Web Application
Rich Interactive Application
Rich Web Client

Querverweise zu anderen Begriffen im Lexikon

AJAX
XML
Microsoft Silverlight
JavaScript
Webserver
Java

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema

 Sicherheit in modernen Webanwendungen und Rich Internet Applications (Web Security)
 AJAX (Asynchronous JavaScript and XML) - Basistechnik für moderne Webanwendungen (Rich Internet Applications)
 High-Performance/Leistungsoptimierung MySQL (oder MariaDB)
 Varianten mit SysML modellieren
 Industrial Data Analytics
 Java 7-Update (Neuerungen in Java 7)
 DevOps / Continuous Integration (CI) / Continuous Delivery (CD) mit Ansible
 Visual Basic .NET - Basiswissen
 Linux-Grundlagen
 Objekt-Relationales Mapping (ORM) mit .NET
 Windows Communication Foundation (WCF) - Basiswissen
 Windows 10/Windows 11 für Anwender/Benutzer (Umstieg von Windows 7/8/8.1 auf Windows 10)
 Neuerungen in Microsoft Visual C++ 11
 Konfigurationsinformationen in .NET und .NET Core
 Embedded Programmierung mit modernem C++
 Softwareproduktlinienentwicklung - Product Line Architecture (PLA)
 Modellierung von Echtzeit- und eingebetteten Systemen mit MARTE
 .NET-Basiswissen
 Modellbasiertes Systems Engineering mit SysML inklusive Vorbereitung und Prüfung OCSMP-Model-User
 Windows 8/Windows 8.1 für Anwender/Benutzer (Umstieg von Windows XP auf Windows 8)
 Visual Studio Tipps & Tricks - Effizienter Programmieren mit Visual Studio
 Arbeiten mit PowerShell-Laufwerken
 Neuerungen in C# 4.0 (Visual C# 2010)
 Windows PowerShell 5.1/PowerShell 7.0 für System- und Netzwerkadministratoren (4-Tages-Agenda des öffentlichen Seminars)
 Kanban Management Professional 2 (KMP II)
 Extensible Application Markup Language (XAML)
 Jakarta EE / Java Enterprise Edition (JEE) Patterns und Best Practices
 ASP.NET Core Blazor (Blazor WebAssembly und/oder Blazor Server und/oder Blazor Desktop)
 Word-Programmierung mit Visual Basic for Applications (VBA)
 Neuerungen in .NET 6.0 gegenüber .NET 5.0
 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Rich Internet Application;RIA  Gesamter Schulungsthemenkatalog