Titel: EF Core 6.0-Workshop: Moderne Datenzugriffsarchitekturen mit Entity Framework Core 6.0 für Ein- und Umsteiger
Datum: 25.02.2022 08:30 bis 16:30
Dozent(en): Dr. Holger Schwichtenberg (MVP)
Preis: Keine Angabe/Bitte beim Veranstalter erfragen!
Ort: Frankfurt, Mariott-Hotel 
Art: eintägiger Workshop
Veranstaltung: BASTA! Frühjahr 2022
Veranstalter: Software und Support Media
Inhalt: Microsoft hat seinen O/R Mapper als "Entity Framework Core" neu implementiert und mittlerweile auch wesentliche Lücken im Produkt geschlossen, sodass man heutzutage nur noch wenige Gründe hat, noch mit dem klassischen ADO.NET Entity Framework zu arbeiten. An diesem Tag erhalten Sie von dem bekannten .NET-Experten Dr. Holger Schwichtenberg das solide Fundament für Ihren erfolgreichen Einstieg in EF Core anhand der aktuellen stabilen Version 6.0.

Der Tag beginnt mit einigen Folien, die einen Überblick über die Funktionen und Einsatzgebiete von EF Core geben sowie mit dem klassischen Entity Framework vergleichen. Im Schwerpunkt des Tages gibt es dann aber ein lehrreiches Live Coding einer Datenzugriffsschicht.

Zunächst erfolgt Codegenerierung aus einer bestehenden Datenbank per Reverse Engineering – unter Einsatz der Microsoft-Tools und Zusatzwerkzeugen. Dr. Holger Schwichtenberg wird die Stärken und Schwächen dieser Vorgehensweise erläutern und dann zeigen, wie man auch bei einer bestehenden Datenbank zum Forward Engineering wechseln kann und die mittlerweile deutlich reiferen Werkzeuge zur Schemamigration vorführen.

Dann sehen Sie im Live Coding verschiedene LINQ-Abfragen, die üblichen CRUD-Operationen und Protokollierung der daraus gesendeten SQL-Befehle sowie das Change Tracking. Im Laufe des Nachmittags steigt der Workshop tiefer in das Entity Framework Core ein mit Architekturfragen (2-Tier und 3-Tier) sowie Tipps & Tricks: Ladestrategien, Performanceoptimierung durch No-Tracking, Praxisherausforderungen durch Caching, Verwendung von SQL und Stored Procedures anstelle von LINQ sowie Unit-&Integrationstest. Natürlich gibt es dabei auch Hinweise auf die bestehenden Schwächen im Produkt und zugehörige Workarounds.

Aufgrund der erheblichen Unterschiede sollten Sie diesen Workshop auch besuchen, wenn Sie schon mit dem klassischen ADO.NET Entity Framework oder anderen OR-Mappern gearbeitet haben.
Link zu Details: Leider kein Video verfügbar

Details und Anmeldung

Zur Website des Anbieters

WICHTIG: Auch bei kostenfreien Veranstaltungen ist meistens eine Online-Anmeldung zwingend erforderlich. Sie können in der Regel nicht teilnehmen, falls Sie sich nicht angemeldet haben!

Downloads zu dieser Veranstaltung

DateinameLetzte AktualisierungGrößeAktion
HSchwichtenberg_BASTAFeb2022_EFCore6Workshop.pdf.zip25.02.2022 08:18:39 3,38 MB Herunterladen
HSchwichtenberg_EFCore60_Buch_Beispiele_v10.5.2.zip22.02.2022 23:53:33 27,59 MB Herunterladen
www.IT_Visions.de_CheatSheet_EntityFramework(Core)_LINQ.pdf.zip17.02.2022 11:11:58 0,12 MB Herunterladen
www.IT_Visions.de_CheatSheet_EntityFrameworkCore_ClientAPI.pdf.zip17.02.2022 11:11:47 0,14 MB Herunterladen
www.IT_Visions.de_CheatSheet_EntityFrameworkCore_Modellierung.pdf.zip17.02.2022 11:11:34 0,11 MB Herunterladen

Weitere Fortbildungsveranstaltungen